fbpx
day : 01/04/2009

Foiler wirbeln unsere Seen auf

Gegenüber ihren traditionellen Konkurrenten haben Foiler-Boote einen grossen Nachteil: Fliegend sind sie zwar unschlagbar, bei Leichtwind unter 8-10 Knoten kommen sie aber nur schleppend voran, weil sie ihre Rümpfe nicht aus dem Wasser bekommen. Sie werden durch ihre überdurchschnittliche benetzte Fläche etwa so behindert wie der Albatros von Charles Baudelaire.Derzeit sind am Genfersee drei unterschiedlich […]

SUI Match Race Tour 2009

Auch diese Saison wird in der Schweiz wieder gematcht. Theo Näf, Tour Officer der SUI Match Race Tour, ist es gelungen ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen. Ausserdem kann dank der Annahme des neuen Schweizermeisterschaftsreglements an der Swiss Sailing GV im April in Lugano endlich die SM 2008 stattfinden. Da dem Sieger neben […]

Hannes Gubler

Herr Gubler, worin besteht die Motivation für so viel ehrenamtliches Engagement? Ich habe ja nicht alles gleichzeitig gemacht. Angefangen habe ich als Junior mit Regattasegeln auf Jollen und später mit dem Starboot. Dabei interessierte ich mich nicht nur für die Wettfahrtregeln, sondern auch für den Bau und die Vermessung der Starboote. Dadurch kam ich in […]

Piraten und ihre Europameisterschaft

Piraten gibt es heute noch. Doch nicht nur jene, die sich durch das Kapern fremder Schiffe bereichern. Mindestens so aktiv wie die Banden am Horn von Afrika, sind auch die Segler, die der fünf Meter langen Traditionsjolle Pirat verfallen sind. In der Schweiz hat die Klasse eine lange Tradition. Bald nachdem 1938 in Deutschland der […]

Tag der Offiziellen 2009

Die Organisation einer Regatta, insbesondere einer nationalen Meisterschaft, ist gezwungenermassen mit viel Aufwand, ehrenamtlicher Tätigkeit und langfristiger Planungsarbeit verbunden. Doch auch seglerisches und organisatorisches Know-how sind unabdingbar für den reibungslosen Ablauf einer Regatta. Bei Swiss Sailing ist man sich dessen bewusst. Der Verband engagiert sich seit längerem für eine verstärkte Ausbildung seiner Offiziellen, bietet Kurse […]

Swiss Sailing Edito

Liebe Seglerin, Lieber Segler Wenn Sie aktives Mitglied eines Schweizer Segelclubs sind, bezahlt Ihr Club auch für Sie jährlich den Verbandsbeitrag von 45 Franken an Swiss Sailing. Vielleicht fragen Sie sich: „Was bringt mir Swiss Sailing?“ Mit dieser 31. Ausgabe von Skippers kann ich Ihnen antworten: „Unter anderem ein Skippers-Abonnement pro Haushalt.“ Nachdem wir Sie […]

Ein Viermaster hebt ab

Für Jean-François Andrier, der das Boot zusammen mit drei Jugendfreunden entworfen und designt hat, ist es nicht das erste Projekt dieser Art. Er hat in den Jahren 1980-1990 bereits einen Katamaran mit Foilern entwickelt. Damals gab es aber noch kein Karbon und das Gerät war zu schwer, um abzuheben. Trotzdem handelte es sich um ein […]

Ikarus’ Traum für alle

Aus Ikarus’ Traum ist Realität geworden, zumindest für Segler, die mit Foilerbooten über unsere Seen und Meere fl iegen. Das Problem bei dieser Sache ist nur, dass die Highspeed Geräte nicht wirklich allen zugänglich sind. Die Motten sind zwar durchaus erschwinglich, aber sie setzen eine Balance voraus, wie sie nur nach vielen mühseligen Stunden auf […]

Das Musto Performance ist das Skiff der Stunde

Kleine, flache Rümpfe, viel Segelfläche, möglichst wenig Gewicht und ein langer Bugspriet mit überdimensioniert wirkendem Gennaker. So in etwa könnte man sie beschreiben, die gängigsten, unter dem Oberbegriff “ Skiff ” vereinten Boote für sportliche und geschwindigkeitshungrige Segler. Im Trapez, knapp über der Wasseroberfl äche hängend, erreicht man mit ihnen Geschwindigkeiten, von denen man auf […]

Klassikyachten sterben nie

Sie duften herrlich nach Holz und Lack, haben im Lauf der Jahre eine wunderschöne Patina angesetzt und tragen majestätisch ihr Rigg zur Schau. Oldtimerboote, die auf unseren Seen und auch jenseits unserer Grenzen noch immer stolz ihre Bahnen ziehen, erkennt man auf den ersten Blick. Das Gewicht der Jahre hat ihrer antiken Schönheit keinen Abbruch […]