day : 13/03/2018

Internautique: Neue BWA-Händler gesucht

BWA gehört zu den führenden europäischen Herstellern von Festrumpfschlauchbooten. Die italienische Werft gibt es unter diesem Namen schon seit den 1980er-Jahren, die Ursprünge der BWA-Schlauchboote reichen sogar bis in die 1950er-Jahre zurück. Die RIB der Marke BWA werden in fünf Modellreihen für den Freizeit- und Sportgebrauch und für den beruflichen Einsatz (darunter eine Premium- Linie) […]

Prestige 680 S: Zeitgemässe Sportversion

Länge: 21,46 m Breite: 5,33 m Gewicht: 39’600 kg Motorisierung: 2 x 900 PS IPS 1200 Geschwindigkeit: ± 28 Kn Preis: 2’106’000 € exkl. MWST Es scheint ein neuer Trend zu sein: Die meisten Bootsbauer bringen ihr Flybridge-Modell in einer sportlicheren Variante mit Hardtop und kleinerem Fly heraus. So auch Prestige mit der 680 S. […]

Luxus der Einsamkeit

Fotos : © Bertrand Duquenne Ein strahlendweisser Sandstrand vor einem Saum aus Kokospalmen! Verloren in den Weiten des Indischen Ozeans erscheint vor unserem Katamaran eine ins Licht der pastellfarbenen Morgenröte getauchte Traum-insel. An Bord muss keiner lange gebeten werden, sich aus seinen Kissen und Decken zu schälen. Die Müdigkeit einer langen Nacht ist schnell verflogen […]

Jacques Vabre: bald fliegend um die Welt? Trimaran Edmond de Rothschild

Die neuste Gitana der Familie Rothschild – Gitana, die 17. – wurde im Juli zu Wasser gelassen. An der anstehenden Transat Jacques Vabre erlebt sie ihre Hochsee-Feuertaufe. Der Offshore-Multi der Ultime-Klasse dürfte sich als Überflieger erweisen.

Foilen lernen in vier Lektionen mit Arnaud Psarofaghis: Lektion Nr. 2: die ersten Flüge

Foiling-Kurse: wo und mit wem? Es gibt in der Schweiz mehrere spezialisierte Segelschulen, an denen Sie erste Foilingerfahrungen sammeln können, ohne sich gleich ein eigenes Boot anzuschaffen. In Genf bietet sich die „Geneva Foiling School“ von Jean- Pierre de Siebenthal an. Er bringt Ihnen das Foilen auf Waszp-Einmannbooten bei (Infos unter ertpsarl.com). Falls Sie von […]