fbpx
day : 27/03/2018

Justine Mettraux, Skipperin mit Leib und Seele

Seit Justine Mettraux an der Mini- Transat 2013 den zweiten Platz geholt hat, verfolgt sie ihre Karriere als Hochseeseglerin zielstrebig und strategisch überlegt weiter. Nach einem Volvo Ocean Race und zwei guten Saisons in der Figaro-Szene, wo sie als dritte Frau in der Geschichte unter die Top 10 segelte, sowie einer Jacques Vabre auf einer Class40 will die Genferin aus Versoix 2020 an der Vendée Globe teilnehmen. Wird die Schweizer Vorzeigeseglerin die Hürden meistern und ihren grossen Traum wahrmachen?

Seascape neu mit Schweizer Vertreter

Falls Sie Seascape noch nicht kennen, sollten Sie das schleunigst nachholen. Die slowenische Werft baut seit 2009 schnelle Allrounder mit Kabine. Ihr neues 24-Fuss-Modell ist Sportboot, Kleinkreuzer und Daysayler in einem. Es schliesst die Lücke zwischen der Seascape 18 und der Seascape 27 und positioniert sich ziemlich genau auf dem Segment der Surprise. Das familien- […]

Swiss Sailing League: Hochspannung bis zum letzten Rennen

Le Regattaclub Bodensee remporte la Swiss Sailing League Cup pour la deuxième année consécutive. La victoire s'est jouée dans l’ultime course disputée sur le lac de Thoune au large d’Oberhofen. Après seulement trois ans d’existence, la ligue a atteint un tel niveau que les amateurs peinent à suivre.

Polartörn: Von Walhalla bis Spitzbergen ist es nur ein Schritt

Wer Spitzbergen, Norwegens nördlichste Inselgruppe, bereisen will, muss sich akribisch darauf vorbereiten und braucht einen eisernen Durchhaltewillen. Wir haben uns an Bord der OVNI 445 Cruising Swiss V zu siebt in die unwirtliche Polarregion aufgemacht und von dort das Europäische Nordmeer durchquert. Gletscher, Bären, Orkas und Städte aus einer anderen Welt prägten unsere abenteuerliche Reise.

Chris Craft Corsair 28: Retro-Chic vom Feinsten

Länge: 9 m Breite: 3,05 m Gewicht: 3946 kg Motorisierung: 2 x 300 PS Mercruiser Geschwindigkeit: ± 41 Kn Preis: 198’400 € exkl. MWST Die Corsair 28 verkörpert amerikanischen Luxus und Glamour in Perfektion. 2017 wurde sie leicht überarbeitet und mit einem neuen Deckslayout und einem grösseren Steuerstand versehen. Ihr doch recht hoher Preis lässt […]