5.5er, Drachen und Starboote am Herbstpreis Thunersee

Texte :

Der Herbstpreis des Thunersee YC wurde dieses Jahr für die 5.5er auf drei Tage ausgedehnt. Bei untypischen nördlichen Winden konnten am Freitag vier Läufe gesegelt werden. Leichte Winde ermöglichten am Samstag nur gerade eine Wettfahrt. Am Sonntag gab es keinen Wind mehr. Christoph Burger vom TYC siegte bei den 5.5ern mit vier Punkten Vorsprung auf Jürg Menzi (TYC). Jürg Wittwer (TYC) und sein Team holten sich den Sieg bei den Drachen, Martin Ingold (TYC) und seine Tochter Maria gewannen bei den Starbooten.

tyc.ch