5. Solar & Energy Boat Challenge: Ideen für Boote von morgen

Texte :

Die in Zusammenarbeit mit der Stiftung Prinz Albert II von Monaco, der Hydros Foundation und der International Powerboating Federation (UIM) organisierte Solar & Energy Boat Challenge stellt junge Ingenieure und Industrielle jedes Jahr vor die Herausforderung, energieeffiziente Boote zu entwerfen, mit denen sie an einer Reihe von Wettkämpfen antreten. In der Kategorie „Solar“ waren dieses Jahr einige interessante Neuheiten zu beobachten. Aufsehen erregten unter anderem kompakte, leistungsstärkere Batterien (0,12 KW/kg), ein optimiertes System für die elektrische Belastung von Solarzellen (Maximum Power Point Tracking), mit dem die Leistung der Photovoltaik- Systeme um mehr als 95 Prozent gesteigert werden kann, sowie flexible Solarzellen mit langer Lebensdauer. Nächstes Jahr wird der Fokus auf der Energiespeicherung liegen. Einige Teams wollen offenbar effiziente Brennstoffzellen entwickeln.