8-Meter-Klasse: Caron II gewinnt die Neptune Trophy in Norwegen

Rund 30 Boote bestritten vom 10. bis 20. August die WM der 8-Meter- Klasse im norwegischen Hankø. Als bestes der drei teilnehmenden Schweizer Boote klassierte sich die Carron II auf Platz 8 im Gesamtklassement. Sie konnte aber ihren Vorjahressieg in der Kategorie Neptune erfolgreich verteidigen. Catina musste sich in dieser Wertung hinter einem deutschen und einem holländischen Boot mit dem undankbaren vierten Platz begnügen. Im Vorfeld der 8mR-WM wurde traditionsgemäss die Meeresregatta der SNG ausgetragen. Dabei gewann die britische Jacht Miss U. Carron II holte sich auch hier den Sieg in der Kategorie Neptune. Weitere Resultate unter 8metre-worlds2017.no