fbpx

Allures 45.9: ein Volltreffer

Texte :

Die Nachfolgerin der 45 startet ihre Karriere unter besten Vorzeichen. Sie wurde letztes Jahr in Düsseldorf vorgestellt und ist gleich für zwei prestigeträchtige Titel in der engeren Auswahl. Von unseren amerikanischen Kollegen von Cruising World wurde sie als Boat of the Year 2018 und von Sail Magazine als Sail’s Best Boat 2018 bei den grossen Fahrtenjachten nominiert. Die in Cherbourg ansässige Werft hat sich nicht mit einem simplen Refit begnügt, sondern den Rumpf umfassend überarbeitet und um einen Fuss verlängert. Unter Deck zeigt sich das so gewonnene Volumen durch mehr Raum und grössere Bewegungsfreiheit. Zur Vereinfachung der Manöver wurden im Zentrum beim Steuerstand zusätzliche Winschen angebracht. Optisch hat Franck Darnet für ein kantiges Design und eine modernere Innenausstattung in dunklem oder hellem Holz gesorgt.

allures.fr