Bali 4.3 MY: Loft Style zum Relaxen

Länge: 12,93 m

Breite: 7,12 m

Kraftstofftank: 800 l (Option: 1600 l)

Gewicht: 12,7 t

Max. Motorisierung: 2 x 160 PS Diesel

Geschwindigkeit: keine Angabe

Preis: 464’200 € (exkl. MWST)

Der Bali 4.3 MY ist der bisher einzige Motorkatamaran der in Canet-en- Roussillon ansässigen Werft. Er wurde 2016 erstmals gebaut und kommt jetzt mit überarbeitetem Design neu heraus. Besonders stark verändert wurden das Hauptdeck und die Flybridge. Nach den uns vorliegenden Plänen zu urteilen wurde das Layout unter Deck beibehalten und ist wie gehabt in vier verschiedenen Varianten verfügbar: als Dreikabiner mit zwei oder drei Nasszellen und als Vierkabiner mit zwei oder vier Nasszellen. In der Ausstattung mit drei Kabinen ist der gesamte Backbordbug der Eignerkabine vorbehalten, die Konfiguration mit vier Kabinen bietet sich hingegen eher fürs Verchartern an. Der Salon, in dem auch die Pantry und der Innensteuerstand angesiedelt sind, ist von breiten Glasfronten umgeben, die sich zum Cockpit mit komfortabler Bank öffnen lassen. Das Vordeck und die von einem grossen Hardtop überdachte Flybridge punkten mit einem aussergewöhnlich grosszügigen Loungebereich, der neben einer Sonnenliege auch eine Dinette umfasst. Dank des optionalen Kraftstofftanks von 1600 Litern hat der mit zwei 160-PS-Dieselmotoren ausgestattete Bali 4.3 MY eine ansehnliche Reichweite.