Boote

Geschichten der Vendée Globe: aus dem Leben gegriffen

Ein Comic, der förmlich nach Salzwasser und Abenteuer schmeckt! Der Drehbuchautor Chenet und der Zeichner Garreta haben sich in drei Jahren mit elf Vendée-Globe- Veteranen getroffen, ihren Geschichten gelauscht und den verrücktesten Anekdoten von Michel Desjoyeaux, François Gabart, Samantha Davies und des wie durch ein Wunder geretteten Yann Eliès mit ihren Stiften Leben eingehaucht.

Musto: Armels Stiefel

Die Southern Ocean Boots halten die Füsse von Armel Le Cleac’h während der Vendée Globe an Bord der Banque Populaire schön trocken und warm.

Hermès – Schuhe für St. Barth

Diese Sneakers aus Ziegenvelours, Canvas und Kalbsleder sind ein Muss für jeden schicken Yachting-Abend. Damit machen Sie in allen Breitengraden, von St. Barth bis nach Paris, eine gute Figur.

Honda: neue Motoren

Honda Marine erweitert sein Angebot an tragbaren Motoren mit den drei neuen Aussenbordern BF4 (4 PS), BF5 (5 PS) und BF6 (6 PS).

Henri Lloyd: Offshore-Hose Freedom

Diese 100% wasser- und winddichte Hi-Fit- Hose aus TP 2 ist ideal für Hochsee- und Küstensegeln. Sie ist dünn mit Nylon beschichtet, verfügt über elastische Hosenträger mit Klettverschluss und eine grosse Oberschenkeltasche. Knie und Gesäss sind zudem mit Nylon verstärkt. Zu bestellen bei bucher-walt.ch

Artya Race Mahogany

Artya entwickelt ausschliesslich Unikate und limitierte Serien wie diese Automatikuhr, die in nur 99 Exemplaren produziert und nach der Farbe des Mahagoniholzes benannt wurde.

Hydros Innovation: eine neue Ära bricht an

Fleuron de la recherche suisse, le bureau d’études Hydros s’est laissé séduire par l’offre de rachat du groupe dubaïote ENATA Industries.

RS AERO: Laser des 21. Jahrhunderts?

Der RS Aero könnte auf unseren Seen schon bald ein häufiger Gast sein. Warum?

JEANNEAU: neue Generation der Sun Fast 3200

Acht Jahre nach der Lancierung der Sun Fast 3200 bringt Jeanneau mit der Sun Fast 3200 R2 eine verbesserte Version auf den Markt. Analog zum Vorgängermodell handelt es sich bei der R2 um eine zuverlässige Renn- und Fahrtenjacht, die sich vor allem an Liebhaber des schnellen Segelns, vorzugsweise zu zweit, wendet.

RM890: erste Schläge auf Schweizer Seen

Die erste RM890 wurde in die Schweiz ausgeliefert. Die 8,90 Meter lange Lombard-Jacht aus der Werft Fora Marine in La Rochelle ist auf dem französischen Markt seit ihrer Lancierung im Jahr 2014 auf Erfolgskurs.