Boote

Suzuki Marine: Eintauschaktion für 2-Takt-Motoren

Die Revision der Binnenschifffahrtsverordnung (BSV) verbannt 2-Takt-Motoren von unseren Seen. Bis im September 2017 können Sie Ihr altes Modell bei Suzuki Marine gegen einen Aussenborder mit 2,5 PS bis 300 PS eintauschen und sich die Umweltprämie und den Treuerabatt von bis zu 3737 Franken sichern. Mit Umweltschutz sparen: Was will man mehr? Infos unter suzukimarine.ch.

Honda Marine BF4-5-6: kinderleicht zu starten

Sie brauchen nicht mehr wie wild zu ziehen. Die 127 cm³-Motoren von Honda lassen sich dank eines markeneigenen Dekompressionssystems mühelos starten, ohne dass Sie sich dabei den Arm ausreissen. Neue Kautschukteile sorgen für weniger Vibrationen und garantieren dadurch höchst komfortable Fahrten. Ausserdem überzeugen die neuen Modelle BF4, BF5 und BF6 durch ihre starke, gleichmässige Beschleunigung, […]

Saphire 27 als Cruiser erhältlich

Im Herbst wird eine Cruising-Version der Saphire 27 lanciert. Das Boot hat das Potenzial, ein Erfolgsmodell im Bereich der kleinen Kreuzerjachten zu werden.

Torqeedo Cruise 2.0 – Neu Cruse Pod-Motoren

Um seinen in die Jahre gekommenen thermischen Saildrive durch einen hochwertigen Elektroantrieb zu ersetzen, der lautlos, umweltfreundlich und erschwinglich ist, bietet sich der Torqeedo Cruise FP 2.0 an.

FOUNTAINE PAJOT: neuer Katamaran für 2017

Die Feierlichkeiten zum 40. Geburtstag der Werft in La Rochelle nehmen und nehmen kein Ende. Fountaine Pajot scheint Zauberkräfte aus dem Jubiläum zu schöpfen und hat angekündigt, dass es sein Programm mit der New 47 ergänzt. Hinter diesem Arbeitstitel verbirgt sich ein von Berret-Racoupeau gezeichneter Katamaran, der es sich auf komfortablen 13,94 Metern Länge und 7,70 Metern Breite gemütlich macht

GARCIA: Jungfernfahrt der Exploration 52

Das neue Flaggschiff der in der Normandie ansässigen Werft startet unter einem guten Omen in seine erste Saison. Es wurde in der Kategorie „Luxury Cruiser“ als europäisches Boot des Jahres 2017 nominiert. Mitte April unternahm es in Cherbourg vor versammelter Fachpresse seine ersten Schläge.

X-YACHTS: erste X6 eingewassert

Die Baunummer 1 der X6 ist im Juni in Haderslev für eine Reihe Navigationstests ausgelaufen. Bei idealen Windbedingungen konnten sich die Mitsegler von der Qualität des angenehm zu steuernden Performance Cruisers überzeugen.

ALLURES: die 45 als Charterboot, die 45.9 als Zukunftsvision

Allures Yachting dürfte mit seiner originellen Idee, eine Allures 45 (Dreikabinenversion) für ein bis zwölf Monate als Charterboot zu vermieten, viele Segler ansprechen, die einen langen Törn unternehmen, sich aber nicht unbedingt ein eigenes Boot anschaffen möchten. Selbstverständlich ist die Allures 45 zweckmässig ausgestattet (elektrische Winschen, Stromaggregat, Heizung, Brugstahlruder, Tiefkühler usw.) und erfüllt insbesondere in puncto Sicherheit ein anspruchsvolles Pflichtenheft.

Vitalia 2 :Schnellstes Fahrtensegelboot der Welt

Skippers hatte am Salon du Multicoque in La Grande Motte die Gelegenheit, auf der ehemaligen Orange 2 mitzusegeln. Sie wurde mittlerweile zu einem Fahrtenkatamaran umgebaut und noch schneller gemacht. Bericht über einen Adrenalinkick der besonderen Art.

Garmin Striker 4DV – Petri heil!

Stundenlanges Warten, bis der Fisch anbeisst – das war gestern! Mit dem Striker 4DV erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen. Markieren Sie Ihre Lieblingsangelplätze, Docks und Slipanlagen, um später dorthin zurückzukehren Sie können Ihre bevorzugten Wegpunkte und Routen auch an andere Striker- oder echoMAP™-Kombigeräte weitergeben.