Messen und Werften

X-Yachts: Die X49 kommt!

Im Juli wurde sie der Fachpresse vorgestellt, im Januar 2018 wird sie an der boot Düsseldorf gezeigt. Die X49 ist das dritte Modell der 2016 lancierten X-Reihe, von der bereits im ersten Jahr fünfzig Stück (X43 und X65) verkauft wurden. Passend zur Werftphilosophie ist die neue, im Epoxy-Infusionsverfahren hergestellte 15-Meter- Jacht gewohnt hochwertig ausgestattet. Neu […]

Versicherungen: Axa und Daniel Lindemann im gleichen Boot

Daniel Lindemann verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Bootsversicherungen. Seit 2017 arbeitet er mit AXA Winterthur zusammen. Er und AXA kennen sich gut, denn der Ostschweizer war in den 2000er-Jahren Generalagent der in der Schweiz führenden Versicherung. Das Portfolio der Partneragentur deckt sämtliche nautischen Risiken ab, egal, ob für Ruder-, Segel- oder Motorboote. Mit […]

Pacha Marine: Importeur von Pro Marine

Sie haben die Pro-Marine-Schlauchboote bestimmt schon im Kielwasser der D35 oder als Begleitboot des Riesenmultis IDEC gesehen. Die in vier Grössen (550, 610, 680 und 795) erhältlichen und für den semiprofessionellen Einsatz in Segelschulen oder Rettungsdiensten gedachten Tender-Modelle der Manta- Linie zeichnen sich durch ihre praktische Modularität und ihren bewährten Rumpf aus. Sie werden in […]

Moorings 5000: Vier Kabinen für gediegene Törns

Die Charterfirma Moorings präsentiert die neuste Generation seiner bei Robertson & Caine gebauten Fahrtenkatamarane. Hauptmerkmale der Mooring 5000, die bis zu elf Personen aufnehmen kann, sind die erhöhte Flybridge und der Decksalon mit Sonnenliegen und Hardtop. Durch das neue Layout profitieren die Gäste im Aussenbereich über maximalen Komfort und einen umwerfenden Rundumblick. Eine Treppe führt […]

Produktionsstart der Gunboat 68

Nach einer über einjährigen Entwicklungsphase geht die Baunummer 1 des Gunboat 68 in La Grande Motte in Produktion. Für die Konstruktion des neuen Katamarans wurde auf einem 4000 m2 grossen Gelände eine neue Produktionsstätte gebaut. Es kommt nicht alle Tage vor, dass eine bekannte amerikanische Werft den grossen Teich überquert, um sich in Frankreich niederzulassen. […]

Die Tofinou 7 feiert 30 Jahre Latitude 45

Ile de Ré, August 2017: Das traditionelle Segeltreffen „Voiles de Saint-Martin-Loix“ wurde dieses Jahr um eine Tofinou-7-Regatta bereichert. Deren Besitzer hatten renommierte Segler wie Lionel Lemonchois oder Jean-Luc Nélias für den Anlass an Bord geholt. Sie feierten das 30-jährige Jubiläum der örtlichen Werft Latitude 46, in dem die elegante Jacht mit tiefem Freibord, Teakdeckauflage und […]

Beneteau: die Figaros heben ab

Beneteau hatte eine kleine Revolution angekündigt, jetzt ist es soweit: Das erste mit Foils ausgestattete One-Design-Boot wird im August seine erste Schläge segeln. Seit der letzten Vendée Globe ist diese Entwicklung nicht mehr aufzuhalten. 2019 springt auch der Figaro- Circuit auf den Trend auf. In Zusammenarbeit mit VPLP verpasst Beneteau den Figaros eine Verjüngungskur und […]

IWS: Aufblasbares Flügelsegel

Der Segler Edouard Kessi und der Flieger Laurent de Kalbermatten haben nach dem Vorbild der Gleitschirme und der Nurflügel ein aufblasbares Flügelsegel entwickelt, das aussieht wie eine riesige, flexible Adlerschwinge. Das symmetrische aerodynamische Profil des Inflated Wing Sail (IWS) wird an einem Teleskop-Mast befestigt, der im Zentrum des aerodynamischen Auftriebs platziert ist. Stabilisiert wird die […]

X-Yachts: Optimierte Performance

Die dänische Werft will 2018 alle fünf Modelle der XPerformance-Baureihe (XP 33 bis XP 55) überarbeiten. Bei den grössten Jachten werden die Kiele mit mehr Gewicht versehen, damit sie an Kursstabilität gewinnen. Optimiert wird zudem bei allen Modellen der Ruderbereich. Er soll für ein noch einfacheres und bequemeres Handling sorgen. Optisch erhalten die XPerformance ebenfalls […]

Hybrid-Trimaran Komorebi: 40 Meter Innovation

Komorebi ist kein Segelboot, keine Motorjacht, kein Einrümpfer und kein Katamaran, sondern ein Hybrid- Trimaran der besonderen Art. Designt hat das futuristische Bootskonzept nicht irgendwer. Dahinter stecken die renommierten Schiffsbauingenieure von VPLP und von Monk Design sowie der Skipper Marc Pajot. Ganz neu ist die Idee allerdings nicht. Die Armee und Schiffsbauexperten hatten bereits ohne […]