Bavaria E 40: Ökonomisch, ökologisch, effizient

Länge: 12,29 m
Breite: 4,20 m
Gewicht: 10’500 kg
Motorisierung: 150 PS Volvo Penta D3
Geschwindigkeit: ± 11 Kn
Preis: 204’480 € exkl. MWST

Der deutsche Jachtbauer Bavaria beschreitet mit dieser wirtschaftlichen Verdrängerjacht im Stil eines modernen Trawlers neue Wege. Die E40 wird von einem einzigen Motor mit wahlweise 75, 150 oder 300 PS angetrieben. Dadurch kann die Werft ihr Versprechen nach Effizienz in Bezug auf Wirtschaftlichkeit, Umweltschutz und Raumgestaltung wahr machen. Praktisch ist die Unterteilung des Schlafbereichs in zwei Teile: Die Eignerkabine ist im Vorschiff untergebracht, die beiden Gästekabinen finden im Achterschiff Platz. Durch die Positionierung des Steuerstands in der Schiffsmitte überblickt der Rudergänger das Geschehen sowohl auf dem Wasser wie auch an Bord und kann mit den Gästen kommunizieren. Die Rundumverglasung bringt viel Licht in den Raum. Mit einer 150-PS-Motorisierung beschränkt sich die Fahrtgeschwindigkeit auf 10 Knoten. Dafür braucht die E40 aber nur 25 Liter Kraftstoff pro Stunde.