fbpx

Mittelmeer-Klassiker: Carron II mit zwei Podestplätzen

Texte :

©James Robinson Taylor

Jean-Luc Lévêque und sein Team holten an den Régates Royales de Cannes mit der Carron II erneut den 2. Platz bei den Marconi-Jachten unter 15 Metern. Schon 2015 waren sie nur knapp gescheitert. Damals hatten ihnen 22 Sekunden zum Gesamtsieg gefehlt. Auch dieses Jahr stand der 8mJI-Jacht trotz der konstanten vorderen Platzierungen das ungünstige Rating im Weg. An den im Anschluss an Cannes gesegelten Voiles de Saint-Tropez gewann das Schweizer Team in seiner Kategorie Bronze. Vielleicht reicht es ja nächstes Jahr für Gold.