Marins et vie nautique

Unvermeidliche Kinderkrankheiten

Mehrere Havarien haben das Regattaprogramm der Figaro 3 auf den Kopf gestellt. Rückblick auf ein Krisenmanagement mit Höhen und Tiefen.  Text: Vincent Gillioz  Die Figaro 3 erlebte ihre Feuertaufe im Rahmen des mit Spannung erwarteten Sardinha Cups Ende März in Saint-Gilles-Croix-de-Vie an der französischen Atlantikküste. Da einige Boote erst knapp vor dem Startschuss zu dieser Regatta vom […]

Der Prix Bolle prämiert seit zehn Jahren beispielhafte Restaurationen

2009 vergab die Fondation Bolle in Morges ihren ersten «Prix du patrimoine naval sur le Léman» (PPNL) an den Zweitonner Calliope mit Baujahr 1909. 2019 teilen sich eine Jolle und ein über hundert Jahre alter Kahn den alle zwei Jahre überreichten Preis für nautische Kulturgüter. Text: Pierre Meyer Der mit 20 000 Franken dotierte Prix […]

Rodolphe Gautier, Präsident der Bol d’Or Mirabaud

Kein Zweifel, die Bol d’Or 2019 ist in die Annalen eingegangen. Die rohe Gewalt der entfesselten Elemente hat sowohl in der Öffentlichkeit als auch bei den Seglern viele Diskussionen ausgelöst. Nach diesem Sturmrennen muss sich die weltweit grösste Binnenseeregatta Gedanken um die Sicherheit machen. Der Gewittersturm an der Bol d’Or Mirabaud hat Teams und Material […]

Xavier Desmarest, Mitbegründer von Grand Large Yachting

Grand Large Yachting hat mehrere Eisen im Feuer. Mit Allures, Garcia, Gunboat und Outremer deckt es das Segment der Fahrtenboote ab, mit Alumarine, Aqua Lodge und Ocean Voyager die Berufsschifffahrt und mit Grand Large Services und Escale Formation Technique den Servicebereich. Damit nimmt die Gruppe eine Sonderstellung auf dem nautischen Markt ein und ist zudem […]

Spezialistin für Occasionund Custom-Kataramane: Catherine Relandeau, Gründerin von CathYacht

Ihre Professionalität und ihre über dreissigjährige Erfahrung in der Bootsindustrie öffnen ihr nicht nur alle Türen, sie bringen ihr auch das Vertrauen der Endkunden und Werften ein. Nach einem Karrierestart im Bereich der Finanzierung von Charterflotten bei Beneteau wechselte Catherine Relandeau als Verkaufsleiterin zu Alliaura Marine und schliesslich zu Privilège Marine, wo sie 2010 parallel […]

The Ocean Mapping Expedition: Gemeinsam für den Schutz des blauen Planeten

Vor vier Jahren hat die Fleur de Passion in Sevilla den Anker gehievt. Auf dem grössten Segelschiff unter Schweizer Flagge koordiniert die Fondation Pacifique eine multidisziplinäre Expedition mit wissenschaftlichem, sozialem und kulturellem Ansatz. 496 Jahre, nachdem Ferdinand Magellan sich anschickte, als erster die Gewürzstrasse von West nach Ost zu durchqueren, machte sich Skipper Pietro Godenzi […]

Mit einem Outremer 5X über den grossen Teich: Reisen macht glücklich

Fotos: ©Héloïse Martin Aufbrechen und alles hinter sich lassen: Manche träumen davon, wie von einem fernen, aber unerfüllbaren Herzenswunsch, der sich mit unseren täglichen Verpflichtungen nicht vereinbaren lässt. Héloïse Martin, eine ehemalige Mitarbeiterin der Outremer-Werft, hat ihren Lebenstraum wahr gemacht. Nachdem sie mehrere Jahre für die Vorzüge von Kreuzfahrten geworben hat, ist sie an Bord […]

Die First-Philosophie: Immer wieder neu

In den letzten 40 Jahren hat Beneteau seine First-Modellreihe mehrfach neu definiert. Die Serie spielt im Segment der Fahrtenjachten eine tragende Rolle. Durch sie hat der französische Bootsbauer den Sprung von Fischerbooten zu echten Segelbooten geschafft. Angefangen hat die Geschichte von Beneteau mit dem Bau sportlicher Fischerboote. Mit der Übernahme von Seascape im vergangenen Jahr […]

Von Belfast nach Dunkerque: Ainmara, mit über 100 Jahren gegen Wind und Wellen

Bericht einer turbulenten Fahrt von Irland nach Nordfrankreich an Bord einer Holz-Yawl aus dem Jahr 1912 Am 19. August 2018 verliess die Ainmara die irische Küste, nachdem sie über hundert Jahre im naturgeschützten Strangford Lough südlich von Belfast festgemacht war. 1966 hatte der nordirische Segler Dickie Gomes die 1912 von John Breslin Kearney in Dublin […]

Harken: Was Sie schon immer über Winschen wissen wollten

Harken ist der weltweit führende Hersteller von Blöcken, Travellern, Winschen, Klemmen und anderen Seilführungssystemen. Die amerikanische Marke stattet alle Arten von Segelbooten aus, darunter viele Hightech-Rennjachten. In ihrer Fabrik werden jedes Jahr 17 000 Winschen gefertigt, das entspricht der Hälfte der Weltproduktion. Skippers hat die Fabrikationshalle für Sie besichtigt. Harken betreibt seit Ende der 1960er-Jahre […]