Regatten

D35 Trophy: Remake mit Hitchcockfinal

An der diesjährigen D35 Trophy wurde so hart gekämpft wie noch nie. Die Spitze war unglaublich eng, am Schluss standen jedoch die drei gleichen Teams auf dem Podest wie 2017. Ylliam – Comptoir Immobilier konnte seinen ersten Grand-Prix-Sieg feiern. Rückblick auf eine spannende Saison mit vielen überraschenden Wendungen. In ihrer zweitletzten Saison machte die D35 […]

RS:X: Enoshima: Mateo Sanz in Topform

Foto : ©Sailing Energy Mateo Sanz Lanz ist hervorragend in den World Cup gestartet. Nach einer enttäuschenden WM in Aarhus, wo er den Nationenplatz für Tokio 2020 verpasste, gab sich der ausgewiesene Leicht- und Mittelwindsurfer im September zum Saisonauftakt in Enoshima keine Blösse und gewann hochverdient Silber. Das gleiche Metall hatte er am künftigen Austragungsort […]

Eric Monnin: EM-Gold im Match Race

Eric Monnin sorgt nicht nur auf seinem Monofoil Gonet für Furore. Im August holte er an der Match-Race-Europameisterschaft in Tallin (Estland) Gold. Die EM fand bei viel Wind zwischen 10 und 30 Knoten, aber ruhigem Meer statt, sodass einige der Flights sogar ohne Spi gesegelt wurden. „Wir haben in der Round Robins einen Flight verloren, […]

Windweek Brunnen, Act 2: Wieser holt J/70 KM-Titel nach Deutschland

Trotz Wetterumbruch gab es auch am zweiten Wochenende der Windweek an der Klassenmeisterschaft der J/70 und der Schweizermeisterschaft der Ynglinge genügend Wind für fünf Wettfahrten. Nach dem Durchzug einer Front am Samstag mit Westwind kam am Sonntag wieder die geliebte Urnersee-Thermik auf.

Windweek Brunnen, Act 1: Segelkost vom Feinsten

Das Segelrevier vor Brunnen wurde seinem guten Ruf wieder einmal gerecht. Am ersten Wochenende der Windweek Mitte August gab es an allen drei Regattatagen genügend Wind für jeweils drei Wettfahrten. Die Regatteure genossen herrliche Thermik auf dem Urnersee, mussten im Gersauer Becken aber auch Gewitterböen bis zu Sturmstärke meistern. Zum Act 1 der Windweek waren die Seglerinnen und Segler der Tempest-, H-Boot- und Star-Klasse eingeladen.

Weltmeisterschaft der 8mR-Jachten auf dem Bodensee: Segeln wie die Könige

Werner Deuring sur Conquistador remporte le championnat du monde de 8 m JI. Malgré deux victoires de manches obtenues le dernier jour, Yquem II de Jean Fabre (SNG) ne parvient pas à lui arracher le titre. Avec un seul point d’écart, Jean Fabre doit se contenter de la deuxième place.

Hempel Sailing World Championships Aarhus 2018: Schweizer Bilanz in Aarhus

Fotos: ©Saling Energe / World Sailing An der Weltmeisterschaft der olympischen Klassen, die Anfang August im dänischen Aarhus ausgetragen wurde, qualifizierte die Schweiz zwei Bootsklassen für Tokio 2020 und ist damit definitiv auf Kurs. Die Hempel Sailing World Championships fanden vom 30. Juli bis 12. August im dänischen Aarhus statt. Herzstück der WM war das […]

Red Bull Foiling Generation: Überraschende Überflieger

Morgan Lauber und Louis Buxtorf schaffen den Sprung ins Weltfinal der Red Bull Foiling Generation. Zwei Jahre nach Sébastien Schneiter und Grégoire Siegwart sichern sich die beiden Nachwuchssegler aus Morges ihr Ticket für den grossen Showdown in Miami, wo sie am 9. November die Schweiz vertreten. Seit zwei Jahren verleiht die Energy-Drink-Marke mit dem Stierlogo […]

Klassiker-Regatta: 40 Jahre Régates Royales

Fotos : Guido Cantini Die Régates Royales wurden in ihrer heutigen Form 1978 von Jean-Pierre Odéro ins Leben gerufen. Sie feiern dieses Jahr vom 22. bis 29. September ihr 40-jähriges Bestehen. Eine willkommene Gelegenheit, auf die Geschichte der Klassiker-Regatta zurückzublicken, die jedes Jahr zum Saisonabschluss die Panerai Classic Yachts Challenge krönt. Eigentlich ist die Jubilarin […]

Rolex Giraglia : High Noon auf dem Mittelmeer

Rund 200 Segelboote aus aller Welt nahmen vom 8. bis 16. Juni am 66. Rolex Giraglia Cup teil. Die Regatta ist unbestritten ein Highlight des Mittelmeer-Regattakalenders und erfreut sich bei Schweizer Bootseignern und Seglern seit eh und je grosser Beliebtheit. Die Giraglia entstand an einem Dezemberabend im Jahr 1952, als Beppe Croce, Präsident des Yacht […]