Die SuisseNautic ist gestartet

Texte :

Der Startschuss für die alle zwei Jahre stattfindende grösste Bootsmesse in der Schweiz ist erfolgt: Die 9. SuisseNautic öffnet heute in der BERNEXPO ihre Türen, mit rund 200 Ausstellern aus der Schweiz sowie aus dem Ausland. Unter den Unverzichtbaren des Salons befinden sich auch Swiss Sailing und die verschiedenen Klassenvereinigungen. Am selben Stand finden Sie übrigens auch alle Informationen zum Reverso by Skippers, der cleveren High-Performance-Jolle, die zerlegbar ist und sich schnell und mühelos montieren lässt. Damit ist der Reverso by Skippers der ideale Begleiter für all die, die es auch beim Segeln gerne praktisch haben.

In sportlicher Hinsicht fiel gestern der Startschuss zur EFG Sailing Arabia – The Tour, einem Etappenrennen rund um die arabische Halbinsel. Die Schweiz wird erneut von Bienne Voile repräsentiert, mit Skipper Lorenz Müller. Das Zwischenklassement in unserem Newsletter nächste Woche wird zeigen, wie es Bienne Voile läuft.

Zu Ende hingegen neigt sich langsam das Abenteuer von Alan Roura der seine Vendée Globe am kommenden Wochenende höchstwahrscheinlich auf Rang 12 beenden wird. Bevor es aber soweit ist, sieht er sich noch mit einer Aufeinanderfolge komplizierter meteorologischer Bedingungen konfrontiert und muss sich insbesondere vor den starken Winden entlang der französischen Küste in Acht nehmen. Mit nur gerade 23 Jahren wird Alan Roura der erste sein, der die Vendée auf der Super Bigou von Bernard Stamm beendet – welche hervorragende Leistung, bravo !

Crédit photo : Mark Lloyd

 

BESTELLEN SIE UNSEREN WÖCHENTLICHEN NEWSLETTER