fbpx

Foilen lernen in vier Lektionen mit Arnaud Psarofaghis: Lektion Nr. 3, Kontrolliert fliegen

Der erfolgreichste Schweizer Segler auf fliegenden Booten erteilt Skippers-Lesern, die ebenfalls mit dem Foilen liebäugeln, das ganze Jahr hindurch wertvolle Tipps. In jeder Ausgabe finden Sie neue Ratschläge, die Ihnen helfen, Ihr Ziel sicher und mit dem nötigen Selbstvertrauen zu erreichen.

Wie verbessere ich meinen Flug?

Um in der Flugphase schnellstmöglich die nötige Stabilität zu erreichen, sollten brüske Bewegungen vermieden werden. Mit brüsk meine ich heftige Ruderschläge oder zu häufiges – und oft völlig unnötiges –Trimmen der Segel. Kleine, präzise Anpassungen sind viel wirksamer. Dabei merkt man auch viel besser, wie das Boot reagiert. Am besten versucht man, einen relativ stabilen Kurs zu halten und mit den Segeln in aller Ruhe das Gleichgewicht zu suchen. Erst danach kümmert man sich ums Steuern.

Wichtige Tipps für einen stabilen Flug

  • Damit das seitliche Gleichgewicht besser gehalten werden kann, sollte das Achterliek gut gespannt sein.
  • Nicht zu hoch fliegen. Das Boot lässt sich besser kontrollieren und man läuft weniger Gefahr, Schlagseite zu bekommen oder dass die Foils ausbrechen.
  • Bei Richtungswechseln ist sanftes Steuern gefragt.

Manöver optimieren

Die Optimierung der Manöver ist auf einem Foilerboot der wohl interessanteste Aspekt, denn hier ist das Verbesserungspotenzial am grössten. Fortschritte machen sich sofort bemerkbar. Es braucht aber schon ein paar Stunden Wassertraining, bis sich die ersten Erfolgserlebnisse einstellen. Wichtig ist vor allem, dass man die verbesserungsfähigen Aspekte genau analysiert. Filmaufnahmen können eine wertvolle Hilfe sein, denn dort sieht man am besten, was man richtig und was falsch macht.

  • Schauen Sie während der Manöver möglichst nach aussen. Sie gewinnen so an Stabilität und Spurtreue.
  • Versuchen Sie bei jedem Manöver eine andere Technik.
  • Bei Misserfolgen nicht verzweifeln, sondern weitertrainieren. Übung macht den Meister!
  • Sehen Sie sich im Internet Videos anderer Foiler-Segler an und analysieren Sie deren Technik. Solche Clips können sehr lehrreich sein.