Freeztyle: Windsurfen bei jedem Wetter

Texte :

35 Knoten Bise im Genfer Hafenbecken, 12 Grad unter null und ein entfesselter See. Kein Grund für den französischen Windsurfer Clément De Chaillé, sich nicht aufs Wasser zu wagen. Wie im Bild zu sehen ist, gab sich der der König des Front Loop und Windsurfl ehrer bei Tropical de Genève auf den eindrücklichen Wellenkämmen des Genfersees keine Blösse und sorgte für eine grossartige Show. Bei solchen Bedingungen fühlt man sich auf dem Brett bestimmt wohler als im Wasser…

Wer riden lernen möchte wie Clément, ist bei trop.ch an der richtigen Adresse.