JFA Long Island 78: Cruisen im grossen Stil

Länge: 23,15 m

Breite: 11,12 m

Kraftstofftank: 6000 l

Gewicht: 50 t

Max. Motorisierung: 2 x 600 PS

Geschwindigkeit: 15 Knoten

Preis: keine Angabe

Leicht negative Buge, längliche, unauffällige Rumpfverglasungen und ein stromlinienförmiger Aufbau: Mit diesem Design ist der jüngste Wurf der französischen Werft JFA Yachts definitiv ein Hingucker. Wie die davor von Marc Lombard gezeichneten Boote ist auch dieser Kat aus Aluminium. Er beeindruckt durch immense Wohnflächen. Neben dem grossen Salon-Essbereich mit offener Küche und Bar auf dem Hauptdeck verfügt der Kat unter Deck über vier Kabinen für acht Passagiere, jede mit eigener Nasszelle. Hinzu kommt eine weitere Kabine für die Crew. Besonders geräumig ist die Eignersuite im Achterbereich des Backbordrumpfs. Mit nur 1,22 Metern Tiefgang muss der neue JFA an den Ankerplätzen nicht hinten anstehen, sondern kann in vorderster Reihe liegen. Zwei 500 PS starke Dieselmotoren schieben den Kat mit rund 12 Knoten (maximal 15) vorwärts. Der 6000-Liter-Tank verhilft ihm zu genügend Reichweite für eine Atlantiküberquerung.