MOORINGS: neue Jachtmodelle in der Karibik

Moorings baut sein vielfältiges Angebot an 38 bis 51 Fuss langen Jachten weiter aus. In der kommenden Wintersaison können in der Karibik Moorings 48.4 und 42.1 gechartert werden. Die hochmodernen, von Berret Racoupeau entworfenen Monohulls zeichnen sich durch hervorragende Segeleigenschaften aus und sind dank ihrem Grosssegelbogen, dem zentralen Mast und dem Knickspant äusserst stabil und kurstreu. Ihr grosszügiges, komfortables und sicheres Cockpit bietet ausreichend Platz für zwei Steuerstände. Das in voller Breite elektrisch herunterklappbare Heck lässt sich zu einer Badeplattform umwandeln, die einen bequemen Zugang zum Wasser oder zum Beiboot ermöglicht. Der innovative 45°-Niedergang verbindet das Cockpit bequem mit dem Interieur und garantiert viel Bewegungsfreiheit. Unter Deck sorgen grosse Fenster für viel Tageslicht und ein überraschendes Raumgefühl, während das helle Eichenholz-Interieur dem Salon und den Kabinen ein elegantes Ambiente verleiht. Komfort und Sicherheit sind die Leitmotive von Moorings, weshalb die Boote mit Ray-Marine-Navigationssystem, Autopilot, Bugstrahlruder usw. auch umfassend ausgestattet sind. Infos auf moorings.de oder mycharter.ch