My Charter in Französisch-Polynesien

Texte :

Bora-Bora, Ra’iatea, Moorea oder Tahiti – die Namen sind Musik in unseren Ohren. Sie versprechen das Paradies auf Erden und warten darüber hinaus mit einem weltweit einzigartigen Segelrevier auf. Fahrtensegler können sich in den fünf Archipelen von Französisch- Polynesien auf 2000 Kilometer reinen Törnspass freuen. Und da auch die Gastfreundschaft und die Kultur Polynesiens sprichwörtlich sind, erstaunt es wenig, dass immer mehr Segler ihr Sabbatical in der teilweise zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärten Region verbringen. Das Schweizer Charterunternehmen my charter hat die Inseln unter und über dem Wind mitten im Pazifik zu einer seiner Topdestinationen erkoren. mycharter.ch.