Privilège 580 Signature: Revolution in der französischen Werft

Texte :

Die ersten Risse und Synthesebilder des Privilège 580 Signatur verschlagen einem die Sprache. Seit der Übernahme durch Hanse Group zeigt sich Privilège Marine betont offensiv. Mit dem neuen Kat betritt die Werft jetzt eine neue Dimension. Getreu ihren Prinzipien, hochseetaugliche Boote mit maximalem Komfort und ausgezeichneter Performance zu bauen, vereint der Privilège 580 Signatur das Beste, was derzeit in der Schiffsindustrie zu finden ist. Dazu gehören neben den Kimmkanten und negativen Bugen auch das spektakulär veränderte Interieur. Erstmals verfügt ein Privilège über vertikale Fensterfronten und einen direkten Zugang von der Eignerkabine zum Vorschiffs-Cockpit. Die Pantry kann optional in einen Rumpf verlegt werden, damit der Salon noch grosszügiger ausfällt. Praktisch auch der erhöhte Steuerstand, der dem Skipper den direkten Sichtkontakt mit den Gästen auf der Flybridge und im Achtercockpit ermöglicht.

yachts.group/de/privilege