Treffen Sie das Team von Windelo an den Bootsmessen!

Texte :

Eine neue Kat-Marke drängt auf den Markt! Windelo will im Mehrrumpf- Segment eine neue Erfolgsgeschichte schreiben. 2020 sollen die ersten drei Modelle – zwei 50-Füsser und eine 53,2 Fuss lange Sportversion – zu Wasser gelassen werden. Wie in der Skippers-Ausgabe Nr. 70 erwähnt, ist die Werft darauf bedacht, ihren ökologischen Fussabdruck möglichst gering zu halten. Auch sonst ist ihre Vorstellung eines grossen Blauwasser-Kats gleich mehrfach interessant: Die Windelo verfügen über Schwerter und die Manöver erfolgen vom Mastfuss aus, wo sich die beiden vor Wind und Spritzwasser geschützten Steuerstände befinden. Grosse Verglasungen und modulierbare Innen- und Aussenbereiche sorgen für viel Licht und Flexibilität. Der Salon lässt sich durch eine grosse, schwenkbare Glasfront wahlweise gegen aussen öffnen oder abschotten. Bis Sie sich selbst ein Bild von den neuen Katamaranen machen können, erzählt Ihnen das Werftteam an allen grossen Bootsmessen, angefangen in La Grande Motte, gerne mehr über die Kats. windelo-catamaran.com