Sun Odyssey 410: hochseetauglich und gut durchdacht

Texte :

Der jüngste Spross der Sun Odyssey reiht sich nahtlos in die achte Generation der erfolgreichen Modellreihe von Jeanneau ein. Wie auf der 440 und der 490 ist der Zugang vom Steuerstand zum Seitendeck und den komfortablen Sülls barrierefrei und aufgeräumt. Dadurch gestaltet sich der Weg zum Vorschiff und den Manövern kurz. Der Rumpf der von Briand/Lombard entworfenen Jacht ist robust, besitzt einen durchgehenden Knickspant und Doppelruder für eine gute Kursstabilität, insbesondere nahe am Wind. Unter Deck begeistert die lange, gut ausgestattete Pantry an Backbord. Sie ist für optimale Geselligkeit zum steuerbordseitigen Salon geöffnet. jeanneau.de