Mit Voile Évasion ins polynesische Paradies

Polynesien besteht aus fünf Inselgruppen mit insgesamt 118 Inseln: den Gesellschaftsinseln, dem Tuamotu-Archipel sowie den Marquesas-, Austral- und Gambier-Inseln. Sie erstrecken sich über vier Millionen Quadratkilometer, was ungefähr der Fläche Westeuropas entspricht. Tahiti, Bora Bora, Raiatea, Tahaa und Huahine, die alle zu den Gesellschaftsinseln gehören, sind ganz besondere Juwelen. Unternehmen Sie mit dem Schweizer Anbieter Voile Evasion einen Kabinentörn auf einem Katamaran mit Skipper und Crew oder chartern Sie bei ihm einen Ein- oder Mehrrümpfer und machen Sie sich auf Entdeckungsreise! voile-evasion.ch