Soeben erschienen: das Skippers zum Saisonstart!

Text: Quentin Mayerat In dieser 81. Ausgabe blickt Skippers auf zwei Monate voller spannender Segel-News zurĂŒck. Angefangen bei den...

Aktuell

NTFM-SYRA18’ : Die Swiss Foiling Academy testet den Highspeed-Foiler

Bei seiner PrĂ€sentation im Jahr 2019 hatte der NTFM-SYRA18’ fĂŒr eine Menge Aufregung gesorgt. Seither ist es etwas still um den revolutionĂ€ren...

Geschwindigkeitsrekord – 80 Knoten unter Segeln: auf der Zielgeraden

Drei junge Ingenieure und Segler wollen den Geschwindigkeitsrekord im Segeln brechen. Angestrebt werden 150 km/h. Die ersten Versuche sollen 2022 in SĂŒdfrankreich...

Pro Sailing Tour: Lauranne Mettraux auf Canal+

Text: Quentin Mayerat Jetzt mischt auch Lauranne Mettraux, die jĂŒngste der bekannten Schweizer Segelgeschwister, in der Profiszene mit....

VPLP schlÀgt ein neues Kapitel auf

Text : Brice Lechevalier und Quentin Mayerat Das berĂŒhmte SchiffsdesignbĂŒro VPLP steckt im Umbruch. Es wurde 1983 von Marc...

Nicolas Schmid nimmt Kurs auf die Mini-Transat

Text: Brice Lechevalier und Quentin Mayerat In der Neuenburger Regattaszene ist Nicolas Schmid ein bekanntes Gesicht. Sein grosser Traum:...

ZĂŒrichsee-Segler-Verband : neuer Juniorencoach

Text : Walter Rudin Malte Philipp hat in seiner langjĂ€hrigen Karriere als Trainer, Coach und Manager fĂŒr die tĂŒrkische,...

Reportage

Mit Skippers können Sie die Welt entdecken

Sorglos unterwegs: nĂŒtzliche Tipps fĂŒr kleine Probleme an Bord

Das Leben an Bord hat seine Besonderheiten. Unvorhergesehene Situationen sind an der Tagesordnung. Viele Probleme, die sich im Hafen in zwei Minuten...

QFX, Hightech-Jacht mit Foils: Innovation im Blut

Im FrĂŒhling 2020 hat Thomas Jundt das zehnjĂ€hrige Kapitel der Mirabaud LX abgeschlossen und ist mit der QFX beherzt in ein neues...

10 Jahre QuantBoats: «Quant»ensprung

Vor zehn Jahren prÀsentierten 10 Jahre QuantBoats Max Schmid und Michael Aeppli mit der Q28 das erste mit dem Dynamic Stability System...

MARC OLIVER KNÖPFEL, neuer GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Swiss Sailing

Nach drei Jahren im Zentralvorstand von Swiss Sailing wurde Marc Oliver Knöpfel im November 2020 zum PrÀsidenten des Schweizer Segelverbands ernannt. Ende...

Mit SailEazy von La Rochelle zur Ile d’Yeu: Fun vor der AtlantikkĂŒste

La Rochelle mit seinem internationalen Hafen ist ein idealer Startpunkt fĂŒr einen mehrtĂ€gigen oder auch lĂ€ngeren Hochseetrip. An Bord eines minutiös vorbereiteten...

News Wertfen

CNB & Solaris: Es lebe das Brautpaar!

Text: Quentin Mayerat CNB stĂŒrzt sich in ein neues Abenteuer und schreibt ein weiteres spannendes Kapitel seiner Werftgeschichte....

Dehler 38 SQ: perfektionierter Performance-Cruiser

Text: Emmanuel van Deth Die Dehler 38 SQ knĂŒpft an die erfolgreichen Performance-Cruiser der 1980er-Jahre an, prĂ€sentiert sich...

First 27 SE: performance fĂŒr Freizeitsegler

Text: Emmanuel van Deth Beneteau hat seiner First-Baureihe eine VerjĂŒngungskur verpasst und seit der Übernahme der slowenischen Werft Seascape im...

Mosambik : land der Giganten

Mosambik ist seit rund zehn Jahren fĂŒr den Tourismus offen. Unterwasserwelt und Savanne locken mit komplett neuen Erfahrungen und vielen emotionalen Momenten.

Reisen & Co

Mosambik : land der Giganten

Mosambik ist seit rund zehn Jahren fĂŒr den Tourismus offen....

São Tomé und Príncipe :Die vergessenen Inseln

Im Golf von Guinea, wo der Greenwich-Meridian und der Äquator...

Ryukyu, Tropen auf Japanisch: Fragile Idylle im Land der aufgehenden Sonne

Der warme Japanstrom oder Kuroshio aus den Philippinen lÀsst auf...

Video der Woche

Zuberhör

Thomas Coville – La quĂȘte de l’ultime

Text: Julien Beauchot Diese Graphic Novel ist bereits die dritte von Alexandre Chenet und Renaud Garreta ĂŒber die VendĂ©e Globe....

Jean-Guy Python – Suisses en mer

Text: Julien Beauchot FĂŒr Skippers-Leser ist Jean-Guy Python kein Unbekannter. Er hat fĂŒr uns bereits ĂŒber fĂŒnf America’s Cups, fĂŒnf...

Omega Speedmaster – Team Alinghi

Text: Julien Beauchot Wenn Omega und Alinghi ihre Leidenschaft fĂŒr Innovation und PrĂ€zision teilen, entstehen Meisterwerke wie diese einzigartige Speedmaster...

Applicator – Verfugen wie ein Profi

Text: Julien Beauchot Ein Boot benötigt Pflege, besonders, wenn es aus edlem Material besteht. Bei den Wartungsarbeiten wie dem...

Spinlock – Stopper fĂŒr sanftes Fieren

Text: Julien Beauchot Der neue XTX Softgrip-Stopper nutzt eine neue Technologie, die auf langjĂ€hriger Erfahrung im Bereich des mechanischen und...

Skippers motor

Skippers n°81 / Ausgabe Herbst 2021

Diese und viele andere Neuigkeiten finden Sie in unserer Ausgabe September-November 2021:

Va’a Motu, das Pirogen-Projekt

INTERVIEW: Alexandre Schneiter

Salon nautique du LĂ©man

Starke Schweizer Leistung am Rolex Fastnet

Ein voller Sommer

Um Sie auf allen KanĂ€len mit den aktuellsten News rund um den Segelsport zu versorgen, war die Skippers-Redaktion diesen Sommer ununterbrochen unterwegs. Sie hat keinen Weg gescheut, um auf Meeren, Seen und in den HĂ€fen im In- und Ausland nach pikanten Neuigkeiten Ausschau zu halten und diese in den Social Media und auf dem neuen YouTube-Kanal von Skippers mit Ihnen zu teilen. Wir haben die IMOCA-Jacht Apivia gesteuert, auf dem Maxi Edmond de Rothschild gekurbelt und sind an Bord eines 69F ĂŒbers Wasser geflogen. Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal und befriedigen Sie Ihre nautische Neugier mit unseren regelmĂ€ssig aufgeschalteten BeitrĂ€gen! In dieser 81. Skippers-Ausgabe blicken wir auf zwei intensive Segelmonate zurĂŒck. Den Anfang machten die Olympischen Spiele, an denen die Schweizer Delegation zwei Diplome holte: Mateo Sanz Lanz als 8. im RS:X und Linda Fahrni/Maja Siegenthaler mit einem glĂ€nzenden 4. Rang bei den 470ern. Eine nicht minder starke Leistung zeigten die drei Schweizer Teams an der GC32 Racing Tour.
Das Rolex Fastnet verwöhnte uns mit spannenden KĂ€mpfen auf allen Ebenen und die Schweizer Seen waren Schauplatz grossartiger Regatten. An der iQ-Foil Weltmeisterschaft in Silvaplana sorgten die Windfoiler fĂŒr eine rasante Show, am Swiss Sailing Youth Cup bewies der Nachwuchs sein unbestrittenes Talent, an der Challenge lĂ©manique des 6mJI nahmen Sechser aus der ganzen Schweiz und aus dem Ausland teil und an der Syz TranslĂ©manique verlangte der Wind den Teilnehmern alles ab. Gesamtsieger Charlie Dalin ist im Übrigen auf dem Titelblatt abgebildet. Er feierte nach seinem 2. Platz an der VendĂ©e Globe sein grosses Comeback an einer Einhandregatta. Der Franzose hat ganz offensichtlich nichts von seiner Klasse verloren. Obwohl er vorher noch nie zuvor auf dem Genfersee gesegelt war, die Luthi 10.90 Katana so gut wie nicht kannte und sich auf der RĂŒckfahrt sogar noch einen Patzer leistete, feierte er einen unangefochtenen Sieg in Echtzeit.

Lesen Sie mehr aus Skippers n°81

Quentin Mayerat
Chefredaktor