Reise

Mit Experten in die Polarregionen – Quark Expeditions

Wenige Gebiete sind so entrückend, bereichernd und aufregend wie die Arktis und die Antarktis. Abenteuerreisen in diese einmaligen Regionen erfordern allerdings eine aufwendige und äusserst gewissenhafte Vorbereitung. Für amateurhaftes Vorgehen und Improvisation ist kein Platz. Quark Expeditions ist seit 1991 der weltweit führende Anbieter von Expeditionen in die Polarregionen. Seine sechs Schiffe, darunter ein Eisbrecher, […]

MIKE HORN, Reisen als Lebenselixier

Vor seinem Start in den Himalaja und zum Nordpol hat der Extremabenteurer mit Skippers Travel darüber gesprochen, was Reisen für ihn bedeutet und warum man die Komfortzone verlassen muss, um neue Erfahrungen zu machen. Was ist für Sie am wichtigsten, wenn Sie auf Expedition gehen? Unbekanntes zu entdecken, Dinge zu erreichen, die noch niemandem gelungen […]

Paradis Beachcomber Mauritius – Ferien im Garten Eden

Das Fünfsternehotel von Mauritius mit dem besten Freizeitangebot für Familien und Sportler verspricht einen traumhaften Aufenthalt in spektakulärer Umgebung. Im Schutz des majestätischen Bergs Le Morne erfreut sich das Paradis Beachcomber Golf Resort & Spa einer hervorragenden Lage an der südwestlichen Spitze von Mauritius, zwischen türkisfarbener Lagune und einem idyllischen Golfplatz. Die 150 Hektar grosse, […]

Victoria Beachcomber Mauritius – Zeit für Zweisamkeit

Mit dem Victoria for 2 widmet das Beachcomber Erwachsenen eine Oase der Ruhe direkt am Wasser. Beachcomber betreibt auf Mauritius acht bei Schweizer Gästen sehr beliebte Luxusresorts, jedes mit eigenem Stil und Charakter. Alle zelebrieren Gastfreundlichkeit, Komfort und Qualität als Kunst und alle befinden sich an einem einzigartigen Ort. So auch das Barfuss- Strandresort Victoria […]

Möglichst günstig die Welt bereisen

Die Studie Travel Pricing Outlook 2019 von ebookers und Airlines Reporting Corporation verrät, dass Ferien deutlich günstiger sein können, wenn man sie zum richtigen Zeitpunkt bucht. Hier die wichtigsten Regeln, mit denen Sie bei Flug- und Hotelbuchungen viel Geld sparen können: Reservieren Sie Ihren Flug mindestens drei Wochen vor Abflugdatum und möglichst an einem Sonntag, […]

Schweizer retten maledivische Insel

Rihiveli zählt zu den Perlen der Malediven. Vor Kurzem verlor der dort tätige Hotelbetreiber seine Lizenz. Die Nachricht beunruhigte einige Stammkunden so sehr, dass sie prompt reagierten. Aus Angst, dass das umweltfreundliche, nachhaltige «No News, no Shoes»-Konzept einem profitgierigen Projekt zum Opfer fallen könnte, schlossen sich 50 Liebhaber der Insel zusammen, um die Seele der […]

Streetart

Wie in vielen Metropolen sind Häuserfassaden der ideale Tummelplatz für Sprayer aller Art. Die Einfallslosesten begnügen sich mit einem oft rätselhaften, optisch fast immer aggressiven Kürzel oder Schriftzug, der das Haus verschandelt und sich nur mit viel Aufwand wieder entfernen lässt. Andere wiederum machen den dilettantischen Tag zum künstlerischen Graffiti. Die Begeisterung für Streetart ist […]

Shirakawa-gō: Alpenlandschaft in Japan

Nein, Japan lässt sich nicht auf den Ameisenhaufen Tokios oder die Geishas Kyotos reduzieren. Das Land der aufgehenden Sonne hat viel mehr zu bieten, zum Beispiel die historischen Dörfer Shirakawa-gō im Shokawa-Tal. Umgeben von Bergen, Reisfeldern und Wäldern sind die traditionellen Häuser mit den strohbedeckten Giebeldächern die Hauptattraktion der nur per Bus oder Auto erreichbaren […]

Reisen im Pensionsalter

Babyboomer reisen gern und viel. Sie haben den Massentourismus sozusagen erfunden. Jetzt, da sie langsam ins Rentenalter kommen, haben sie viel Zeit für ihre Lieblingsbeschäftigung. Immer häufiger gehen sie dabei unkonventionelle Wege. Mit einem Bein noch im Berufsleben, mit dem anderen bereits im Ruhestand, wollen sie ihren guten Gesundheitszustand nutzen, um die Welt zu bereisen. […]

Tiere im Portemonnaie der Kenianer

Da die neue Verfassung von Kenia die Darstellung menschlicher Porträts auf der Landeswährung verbietet, hat Präsident Uhuru Kenyatta beschlossen, anstelle der ehemaligen Staatschefs einheimische Tiere auf den Münzen darzustellen. Kenianer und Keniareisende werden also schon bald Giraffen, Löwen und Nashörner mit sich herumtragen. Praktischer Nebeneffekt: Wir können von unseren Safaris platzsparende Andenken mit nach Hause […]